Wo und wie findet man den richtigen Mann?

Foto: Pixabay

Vielleicht sind es gerade nicht die Orte, die man vermutet, wenn man den Menschen finden will, mit dem man eine glückliche Beziehung führen will und kann. Am Arbeitsplatz? In der Disco? Beim Sport? Ja, wo denn nun?

Irgendwie ist manchmal einfach der Wurm drin. Mal haben wir Frauen Zeit, in denen wir einfach nur frei und ungebunden sein wollen und dann rennen uns die Männer fast die Bude ein und dann gibt es diese Zeit, in denen wir uns einen herzlichen und liebevollen Partner wünschen, aber nirgends ist der Richtige.

Wo findet man diesen einen Mann, der unser Leben wieder mit Liebe füllt?

Die Einstellung zählt

Achte auf deine Einstellung als Frau. Wenn du einen Partner suchst und keinen findest, aber dafür dann dir die Schuld gibst, so wirst du wohl auch lange brauche, um einen Partner zu finden. Komme mit dir ins Reine und lerne es zunächst einmal dich selbst zu lieben, bevor du dich auf die Suche nach dem richtigen Mann machst.

Befreie dich von deiner Vergangenheit

Hast du eine hässliche Trennung hinter dir und suchst nun nach einer neuen und erfüllenden Beziehung, die ganz anders sein soll? Vielleicht wurdest du aber auch verlassen und hängst noch an deinem Ex? Diese Szenarien sind keine gute Voraussetzung, um den richtigen Mann zu finden. Es hindert dich auch daran, dass du dich auf eine neue Liebe einlassen kannst. Lasse deine Vergangenheit also zunächst wirklich vollständig hinter dir, bevor du dich neu umschaust und einen neuen Mann in dein Leben lässt.

Lass den Zufall nicht entscheiden, sondern nimm dein Glück selbst in die Hand

Wenn du deinen Tag damit verbringst nur zur Arbeit zu gehen und dann nur noch zuhause auf dem Sofa liegst, so wird es nicht einfach sein den Richtigen zu finden. Du musst schon enorm viel Glück haben, dass er dir bei der Arbeit über den Weg läuft und sich sofort Hals über Kopf in dich verliebt. In Hollywood-Filmen passiert das vielleicht, aber im echten Leben sind solche Vorfälle eher selten. Hilf dem eigenen Glück also selbst auf die Sprünge und probiere neue Restaurants, Bars oder Cafes aus. Schließe dich Kollegen an, wenn sie nach Feierabend noch etwas trinken gehen. Gehe einen neuen Arbeitsweg oder gehe öfters mal spazieren. Auch ein neues Hobby kann nützlich sein. Wie wäre es mit einem Abendkurs oder aber mit der Anmeldung im Fitnessstudio oder aber in der Tanzschule. Tanzschulen sind sogar besonders gut geeignet, denn hier gibt es durchaus auch Tänzer, die eine Tanzpartnerin suchen.

Trau dich und habe Mut

Du siehst einen attraktiven Mann beim Spaziergang oder im Cafe sitzen? Du schaust ihn an, doch er scheint dich nicht zu bemerken? Dann lass den Kopf nicht hängen und sprich ihn selbst an. Vielleicht hat er dich einfach nur noch nicht bemerkt oder er ist selbst zu schüchtern, um dich anzusprechen. Sei mutig und mache den ersten Schritt auf ihn zu. Natürlich könnte er kein Interesse haben, aber was wäre, wenn er sich doch interessiert zeigt? Vielleicht fällst du ihm gerade auch durch deine mutige Art auf?

Manchmal muss man auch einfach nur über seinen eigenen Schatten springen, aber wer nicht wagt, der wird auch nicht gewinnen, also sollten wir Frauen auch hin und wieder etwas wagen und uns mehr trauen.

Über Mirabeau 157 Artikel
Mirabeau inspiriert mit Themen, die anspruchsvolle Leserinnen interessieren und zeigt den schillernden Lifestyle einer distinguierten Damenwelt in all seinen Facetten als anspruchsvolles Magazin für einen intelligenten und reflektierten gehobenen Lebensstil