Trendige Accessoires (nicht nur) für den Sommer

Trendige Accessoires (nicht nur) für den Sommer
Foto: Pixabay

Accessoires verleihen jedem Outfit erst das richtige “Bäm” und sorgen oft für den (gewünschten) wow!- und aha!-Effekt. Accessoires sind oft der i-Punkt eines jeden Outfits und tragen ein gewisses Maß bei, dass ihre Trägerinnen hip, trendy und fancy rüberkommen. Unter die Bezeichnung “Accessoires” fällt übrigens Vieles: Die trendy Designer-Sonnenbrille, chice Schuhe (na, klar), die edle Damenhandtasche, Schals und Tücher, Haarbänder und Haarreife und (natürlich) Schmuck. Jedes Jahr gibt es neben den Mode-Trends auch entsprechende Accessoire-Trends, die dafür sorgen, dass ein Look erst richtig perfekt aussieht.

Top 3: Schuhe, Handtasche und Sonnenbrille

Schuhe: Ganz klar, Schuhe! Fragt man wahrscheinlich 100 Frauen, was das liebste Accessoire ist, bekommt man sicherlich zum Löwenanteil die Antwort “Schuhe”. What else!? Schuhe sind aber auch zweifelsfrei eines der wichtgsten Accessoires für jedes Outfit. Und sind wir mal ehrlich: Die richtigen oder die falschen Schuhe entscheiden, ob ein Outfit perfekt ist oder eben nur so la la. Besonders erwähnenswert für den Sommer 2022 für uns auch auf jeden Fall die stilvollen und modischen Designs aus der Kollektion von Dune London, die zahllose Schuhe für Frauen umfasst und mit ihren verschiedene Styles fast für jeden Anlass etwas bieten.

Handtaschen: Eine (okay, sicher nicht nur eine!) Damenhandtasche ist für jede Frau ein Must Have. Neben Schuhen sicherlich das zweitwichtigste Objekt der Begierde einer jeden Frau. Auch ohne alle Staffeln von “Sex and the City” geschaut zu haben, ist das bekannt. Eine edle Designer-Handtasche darf fast in keinem Fundus einer Lady fehlen, egal ob sündhaft teuer oder auch in  erschwinglerichen Preisklassen gibt es sie. Besonders sind uns diesen Sommer einzelne Teile der Kollektionen von Michael Kors und Guess aufgefallen. Manchmal kann es aber auch eine echte No-Name-Handtasche sein, wenn Sie aus edlen Materialien qualitativ hochwertig verarbeitet ist.

Sonnenbrillen: Sonnenbrillen sind vielmehr als nur modisches Accessoire. In erster Linie schützen Sie die Augen vor den (angebeteten) Sonnenstrahlen. Allein daher empfiehlt es sich auf Qualität zu achten. Aber die richtige Sonnenbrille ist natürlich neben Schuhen und Handtasche mit Sicherheit Nummer 3 der am häufigst genutzten Accessoires. Sonnenbrillen gibt es natürlich auch in vielen verschiedenen Farben, Styles und Größen und vor allem auch in vielen verschiedenen Preisklassen. Auch hier treffen wir auf altbekannte Marken: Bulgari, Chanel, Burberry, Chloé und Emporio Armani, um nur einige zu nennen. Besonders die Sonnenbrillen von Gucci sind uns 2022 ins Auge gefallen und liegen irgendwie voll im Trend. Die Kollektion von Gucci Sonnenbrillen für Damen kommen mit auffälligen und subtilen Fassungen daher. Egal ob die coole Pilotenbrille in der Aviator-Fassung oder ganz  vintage mit Retro-Fassung. Gucci hat für jede Gesichtsform irgendwie die passende Fassung – und die Marke ist so oder so der Inbegriff von Luxus und italienischem Lebensstil. Ob der Kinofilm für einem regelrechten Run auf de Marke mitverantwortlich ist? Vielleicht.

Schmuck, Gürtel und Kopfbedeckungen liefern Akzente

Schmuck: Schmuck gibt es natürlich in und aus vielen verschiedenen Materialien. Echter Schmuck aus Gold, Silber und Platin; mit oder ohne Diamanten und Edelsteinen. Oder (wie 2022 ganz trendy) Perlenschmuck mit echten oder künstlichen Perlen, in perlentypischen Farben oder auch in bunt. Daneben gibt es immer auch noch den Modeschmuck, der heutzutage in entsprechender Preisklasse dem echten Schmuck fast in nichts nachsteht. Zum Schmuck gehört natürlich auch die entsprechende Damenarmbanduhr.

Gürtel: Ein Gürtel gehört ebenso zu den Top-Accessoires. Hier gibt es sie natürlich in verschiedenen Styles und Breiten. Mit großen oder kleinen Gürtelschnallen. Mit Verzierungen auf Schnalle und Gürtel. Oder alles uni. In verschiedenen Formen, die oftmals nicht nur der Chicness geschuldet sind, sondern auch einen ganz anderen Zweck erfüllen. Je nach Form läßt ein Gürtel eine etwas breitere Hüfte schmäler erscheinen oder auch manch fieses Speckröllchen komplett verschwinden oder sorgt dafür, dass ein langer Oberkörper etwas kleiner wirkt. Oh Gürtel, wie wir Dich lieben!

Kopfbedeckung und Haarschmuck: Hüte, Mützen und Caps verleihen freche Akzente und sorgen mitunter auch dafür, dass ihre Trägerinnen etwas geheimnisvoller und unnahbarer rüberkommen. Richtig in Szene gesetzt kann ein Hut, eine Mütze oder ein Cap für den oh-la-la-Effekt sorgen. Anstelle einer Kopfbedeckung gehört auch der Haarschmuck zu den trendy Accessoires; egal ob Haarspange, Haarband oder Kopftuch. Die Einsatz- und Verwendungsmöglichkeiten sind mehr als vielfältig.

Eine Faustregel gilt bei allen Accessoires

Je mehr Muster das Fashion-Outfit, desto mehr uni sollte das Accessoire sein. Und umgekehrt. Also je mehr uni das Outfit, desto gemusterter und verzierter und verspielter dürfen die Accessoires sein. Und auch bei der Anzahl an Accessoires gilt “weniger ist mehr”. Eine chice Handtasche und eine chice Designersonnenbrille, etwas Schmuck dazu – fertig ist Lässigkeit und Sexyness. Wir wünschen jetzt schon viel Spaß beim Kombinieren trendiger Accessoires zum hippen Outfit.

Trendige Accessoires (nicht nur) für den Sommer
Über Mirabeau 173 Artikel
Mirabeau ist ein Lifestyle-Frauenmagazin bzw. Lifestylemagazin für Frauen. Ein Special Interest Premium Magazin und Hochglanz Coffee-Table-Magazin für die moderne und selbstbewusste Frau. Auf MIrabeau liest Frau Interessantes zu den Themen Lifestyle, Magazin, Fashion, Beauty, Leben, Health, Travel, Reise, Living, Wohnen, Job & Business, Genuss, Liebe, Sex und Partnerschaft. Zu Restaurants, Essen und Ernährung. Freizeit, Familie, Kinder und Events und Entertainment. Sport mit Fitness, Wellness und Spa. Metropolitan Trends über Lifestyle aus und in den Größstädten dieser Welt wie New York, Los Angeles, San Francisco, Paris, Rom, Mailand, Madrid, Barcelona, Kiev, Moskau, Sankt Petersburg und London. Ein Magazin schillernd wie das Leben selber.