Aerobic: Der Frauensport der 80er hält immer noch fit

Aerobic, das dynamische Fitnesstraining aus den 80ern: Rhythmische Bewegungen zu motivierender Musik. Ausdauer, Kondition und Koordination sind die Grundelemente dieser Sportart und werden (meistens vom Trainer oder der Trainerin) in einer Choreografie zusammengestellt. Aerobic ist Gymnastik und Tanz zugleich.

Weltweiten Durchbruch bekam Aerobic 1982 durch Vortänzerin Jane Fonda und Sydne Rome. In Deutschland gab es im Fernsehen (ZDF) ab 1983 die Aerobic-Sendung “Enorm in Form” zum Mitmachen.

Heute hat sich Aerobic eher in einzelne Tanz-Gymnastik-Programme entwickelt, die spezielle Problemzonen (Bauch-Beine-Po zum Beispiel) ansprechen.

 

 

Über Mirabeau 63 Artikel
Mirabeau inspiriert mit Themen, die anspruchsvolle Leserinnen interessieren und zeigt den schillernden Lifestyle einer distinguierten Damenwelt in all seinen Facetten als anspruchsvolles Magazin für einen intelligenten und reflektierten gehobenen Lebensstil