Vitamin A: Gut für Zellen und Augen

Unser Organismus braucht Vitalstoffe, sie bilden die Grundlage für unser Immunsystem und stärkt die Abwehrkräfte. Von den insgesat 13 verfügbaren Vitaminen nehmen wir die meisten über die Ernähung zu. Was die einzelnen Vitamine bewirken, was sie unterstützen und wie man an sie rankommt, schreiben wir hier in dieser Serie:

Heute: Das Vitamin A

Vitamin A unterstützt die Haut, besser gesagt den Zellwachstum der Haut. Außerdem unterstützt es die Augen, den Sehnerv, … ach es sorgt einfach dafür, dass wir besser sehen können.

Vitamin A kommt viel in tierischen produkten vor. In Milchprodukten wie Butter zum Beispiel. In Leber. Oder im Eigelb. Viele behaupten auch, dass es in viel grünem Gemüse vorkommen würde, wie Mangold, Spinat, Brokkoli, etc. Aber das stimmt nicht so ganz. Hier kommt Betacarotin vor. Betacarotin wird dann vom Organismus in Vitamin A umgewandelt. Ach so: In Karotten kommt es natürlich auch vor.

Der Tagesbedarf an Vitamin A liegt bei 1 mg pro Tag.

Über Mirabeau 127 Artikel
Mirabeau inspiriert mit Themen, die anspruchsvolle Leserinnen interessieren und zeigt den schillernden Lifestyle einer distinguierten Damenwelt in all seinen Facetten als anspruchsvolles Magazin für einen intelligenten und reflektierten gehobenen Lebensstil