Der Sommer-Cocktail schlechthin: Tequila Sunrise

Foto: Pixabay

Kaum kommen die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke geschienen, denkt man an Sommer. Und denkt man an Sommer, so denkt man an Strand. Und denkt man an Strand, denkt man an Party. Und denkt man an Party, denkt man auch an einen Cocktail. Okay, das wäre geklärt mit den Assoziationen.

Der Tequila Sunrise ist ein süßer Frucktsaft-Cocktail (Orangensaft und Grenadine) mit einem (ordentlichen) Schuß Tequila drin. Seinen Namen verdankt er der, für einen Sonnenaufgang, charakteristischen Farbabstufung von Gelb-Orange im oberen Teil über Orange bis fast schon Rot im unteren Teil, da der Grenadine-Sirup final in das Glas gegeben wird und durch sein schwereres Gewicht und die Eiswürfel nach unten sinkt. Der Tequila Sunrise ist eigentlich kein Cocktail, sondern ein Longdrinks und wird in einem Highballglas on the Rocks zubereitet und serviert.

Cheers!

Über Mirabeau 63 Artikel
Mirabeau inspiriert mit Themen, die anspruchsvolle Leserinnen interessieren und zeigt den schillernden Lifestyle einer distinguierten Damenwelt in all seinen Facetten als anspruchsvolles Magazin für einen intelligenten und reflektierten gehobenen Lebensstil